In diesem Jahr wagten sich 10 mutige ISKO Mitarbeiter und gingen beim 24h Rennen in Kehlheim mit ihren Rennrädern an den Start.

Das ISKO engineers Team 1 belegte in der Kategorie Mix einen guten 24ten Platz von 40 teilnehmenden Teams. Unser Herrenteam  ISKO engineers 2 schaffte es gegen 116 konkurrierende Teams den 105ten Platz für ISKO einzufahren. Im Rückblick auf die zwei erlebnisreichen und anstrengenden Tage war es eine echte Leistung der ISKOaner gewesen, insbesondere für die nicht so trainierten Kollegen, die sich mit viel Ehrgeiz bis zum Ziel durchkämpften.

Vielen Dank auch nochmal an die Kollegen, Freunde und alle die unsere Teams mental unterstützten.