AGB‘s zur Teilnahme an Webinaren, Workshops und Seminare

1.    Anmeldung

a.  Sie können sich für unsere Seminare ausschließlich über unsere Internetseite
www.isko-engineers.de/Events/Seminare
anmelden.

b.  Die Online- Anmeldung ist verbindlich und eine Auftragsbestätigung wird Ihnen bis spätestens 5 Werktage vor Seminarbeginn via Email zugesandt.

 2.    Vertragsdetails

a.  Der Vertrag über die Teilnahme an einer Veranstaltung wird zwischen der ISKO engineers AG und dem in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer geschlossen.

b.  Gegenstand des Vertrages ist die Durchführung der Veranstaltung laut Veranstaltungsbeschreibung.

 3.    Teilnehmer

a.  Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

b.  Die Anmeldung berücksichtigen wir nach Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen. Reguläre Anmeldungen werden bei der Vergabe von Teilnehmerplätzen den Anmeldungen von Studenten vorgezogen. 

c.  Bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn behalten wir uns vor, das Seminar zu verlegen bzw. abzusagen.

4.    Unterlagen

a.  Die Präsentationsunterlagen sind den Veranstaltungsteilnehmern vorbehalten.

b.  Die Unterlagen werden den Teilnehmern in Papierform oder in elektronischer Form (z. B. als PDF-Dokument) zur Verfügung gestellt.

c.  Die Präsentationsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und geistiges Eigentum des Veranstaltungsleiters oder Veranstalters. Eine Vervielfältigung oder Nutzung zur Veröffentlichung, z. B. eigene Seminare, erfordert die schriftliche Zustimmung des Veranstaltungsleiters bzw. des Veranstalters.

d.  Zum Abschluss eines Präsenzseminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat ausgestellt.

 5.    Preise

Die Preise verstehen sich pro Tag und Teilnehmer zzgl. der ges. MwSt. und gelten, sofern nichts Abweichendes in der Seminarausschreibung vereinbart.

a.  Präsenzveranstaltungen

                                         i.    Präsenzseminar             450,00 €

                                    250,00 € Hochschulangehörige

                                    100,00 € Studenten

                                        ii.    Workshops                   kostenfrei

                                       iii.    Technologietage            kostenfrei

b.  Online-Webinare                             kostenfrei

 

Kostenpflichtige Präsenzseminare beinhalten zusätzlich zu den Präsentationsunterlagen Pausengetränke und Mittagessen. Kosten für Anreise und ggf. Unterkunft sind vom Teilnehmer selbst zu tragen.

Die Rechnungstellung erfolgt unmittelbar nach dem Seminar und ist sofort ohne jeglichen Abzug fällig.

 6.    Stornierung

a.  Präsenzseminare

Stornierung seitens des Teilnehmers, die spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn bei uns schriftlich eintrifft, befreit Sie vollständig von der Zahlung der Seminargebühr. Bei Stornierungen, die weniger als 1 Woche vor Seminarbeginn bei uns eintreffen, werden 50% der Seminargebühr fällig. Bei kurzfristiger Stornierung, weniger als 3 Arbeitstage vor Seminarbeginn, oder bei Fernbleiben vom Seminar werden 100% der Kursgebühren fällig. Stornierung bedürfen in jedem Fall der Schriftform und erhalten rechtliche Gültigkeit erst durch unsere Rückbestätigung. Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kostenlos möglich.

b.      Workshops

Eine Stornierung seitens des Teilnehmers ist bis zu 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei kurzfristigen Stornierungen weniger als 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn, oder bei Fernbleiben von der Veranstaltung fallen Stornierungsgebühren in Höhe von 50 € an.

c.      Technologietage

Eine Stornierung der Teilnahme an Technologietagen ist grundsätzlich kostenfrei.

d.      Online-Webinare
Eine Stornierung der Teilnahme an Online-Webinaren ist grundsätzlich kostenfrei.

 7.    Haftung

a.      Eine Anmeldung zu einem Seminar oder einer anderen Veranstaltung begründet keinen Rechtsanspruch auf deren Durchführung. Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl, Ausfall eines Seminarleiters oder auch aus anderen Gründen das Seminar oder die Veranstaltung abzusagen oder zu verschieben.

b.      Für den Verlust von Gegenständen oder Wertsachen, die in die Workshops und Präsenzseminare mitgenommen werden sowie für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernehmen wir keinerlei Haftung.

 8.    Einwilligung in Informationszusendung

Mit der Anmeldung für eine Veranstaltung über unsere Webseite sind sie damit einverstanden von uns Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Einwilligung ist jederzeit für die Zukunft per Mail an info@isko-engineers.de wiederrufbar.

 9.    Datenschutz

Es gelten weiterhin die Datenschutzbestimmungen der ISKO engineers AG.

 

München im März 2012
ISKO engineers AG