Um die Produktentwicklung zu beschleunigen und die Entwicklungskosten zu reduzieren, müssen die eingesetzten CAX-Tools ideal ineinander greifen: Konstruktion, Berechnung und Test lassen sich durch Prozessoptimierung und Datenintegration individuell aufeinander abstimmen. Eine optimierte CAD/CAE-Prozesskette verbessert Qualität und Effizienz des Engineering und erlaubt die Bewertung einer größeren Variantenvielfalt in kürzerer Zeit.

Die Integration von CAD und CAE-Systemen sowie das effiziente Prozess- und Datenmanagement sind die Antwort auf kürzer werdende Produktlebenszyklen und steigende Anforderungen bei Qualität, Zeit und Kosten.

Zu den strategischen Erfolgsfaktoren bei der Prozess- und Datenintegration gehört die einfache Anbindung neuer Komponenten und Systeme an die vorhandene Infrastruktur durch die Bereitstellung geeigneter Schnittstellen.

Mit langjähriger Erfahrung in Engineering, CAE-Prozessanalyse und in der Prozessoptimierung begleiten sie unsere Spezialisten auf dem Weg zu einer individuellen CAE-IT-Lösung.

 Unser Ehrgeiz besteht darin, Ihnen die bestmögliche Nutzung Ihrer CAE-Software zu ermöglichen.

Anforderungsdefinition, Simulationslastenheft

Anforderungsdefinition, Simulationslastenheft

Gemeinsam mit unserem Kunden erabeiten wir das Ziel und den erforderlichen Umfang des Projekts und schreiben es in einem Lastenheft nieder. Es dient der Präzision und Ergänzung des Projektauftrags. Im Lastenheft werden alle Anforderungen definiert, die unser Kunde an die Erreichung des Projektzieles stellt. Darüber hinaus werden die Rahmenbedingungen beschrieben, unter denen das Projekt bearbeitet werden soll.

Prozessberatung

Prozessberatung

Wir unterstützen unsere Kunden mit der Absicht, deren Aufgabenkomplexe zukünftig wieder eigenständig(er) bewältigen zu können. Wir bieten daher in einer Prozessberatung keine direkten Lösungsvorschläge, sondern begleiten unseren Kunden in der Analyse, Gestaltung, Automatisierung und Optimierung seiner spezifischen CAE-Prozesse und regen dabei an, wie eigene Lösungen entwickelt werden können und welche Faktoren dabei zu berücksichtigen sind.

Automatisierung

Automatisierung

Unsere Kunden suchen nach Möglichkeiten, die Simulationsprozesse zu beschleunigen und weitestgehend zu automatisieren. Oft müssen Berechnungsingenieure bei vielen Simulationsarbeitsabläufen dieselben manuellen Aufgaben immer und immer wieder durchführen. Hier unterstützen wir unsere Kunden die sich wiederholenden CAE-Prozessschritte zu erfassen, zu standardisieren und im Anschluss zu automatisieren.

Prozessoptimierung

Prozessoptimierung

Um wettbewerbsfähiger zu werden unterstützen wir unsere Kunden bei der Optimierung Ihrer Abläufe hinsichtlich der Organisation von bestehenden Produktions- und Entwicklungsprozessen sowie dem Einsatz der hierfür notwendigen IT Ressourcen. Wir zeigen Verbesserungsmöglichkeiten auf und wählen die geeigneten Softwarelösungen aus.

Datenmanagement

Datenmanagement

In der CAD Welt ist ein Produktdatenmanagement schon lange unverzichtbar. Durch den steigenden Einsatz von Simulationsberechnung und der darausfolgenden steigenden Anzahl von Simulations- und Berechnugndaten werden die Unternehmen mehr und mehr gezwungen nach einer effizienten Lösung der Datenverwaltung umzuschauen. Die ISKO engineers AG berät Ihre Kunden hinsichtlich der möglichen Senkung von Entwicklungskosten und einer Beschleunigung der Produktenwicklung. Weiterhin helfen wir unseren Kunden dabei, die Anforderungen an ein SDM-System zu definieren, ein geeignetes Lastenheft zu entwickleln und unterstützen beratend und operativ bei der Umsetztung der SDM-Lösung.